Search
  • Ubungani Suisse

“Liebe ist dieser Zustand, in dem das Glück eines anderen Menschen essentiell ist für das eigene”

Könnt ihr euch vorstellen, wie glücklich die Kinder und die Trainer darüber sind, dass wir ein neues Zuhause haben? Neun Jahre lang haben wir nun Fußballfelder mit Schulen und anderen Fußballvereinen geteilt, unsere Spieler hunderte Kilometer wöchentlich von A nach B gefahren, hinzukommen die vielen Treffen mit dem Aufsichtsrat um eine Lösung zu finden - nun haben wir endlich ein passendes Zuhause gefunden. Auch Dank des Family Clubs ist dies möglich geworden. Wir sagen Danke und sind überglücklich!


Es ist offiziell! Unser neues Zuhause ist der Radloff Park in Somerset West.

Yoyo, unser ehemaliger U18 Kapitän hat auf dem Spielfeld für Cape Town City FC geglänzt. Tatsächlich hat er durch seine Leistungen in der Nachwuchsmannschaft seines Vereins, die Aufmerksamkeit von Benni Mccarthy, dem Coach der ersten Mannschaft (Champions League Gewinner mit FC Porto unter Jose Mourinho) auf sich gezogen. Dies führte zu einem Aufruf zur Teilnahme an mehreren Trainingseinheiten in der ersten Mannschaft, bei denen er gemeinsam mit unserem Botschafter Roland auf dem Platz gestanden hat. Vielleicht wird er schon bald der erste Young Bafana Spieler sein, der sein Debüt in der ersten Südafrikanischen Liga gibt…

Wie versprochen in der September Ausgabe unser Golf Tag, der ein großer Erfolg gewesen ist. Lisa und ihr Team haben einen fantastischen Job bei der Organisation dieses Events geleistet. Nach der Registration und einem Kaffee, konnten die Spieler hinaus auf den Golfplatz und den Sonnenschein auf dem wunderschönen Anwesen des De Salze Golf Clubs genießen. Im Anschluss an das Golfen konnten sich unsere Gäste an Pizza und Getränken auf der Terrasse erfreuen, bevor das Programm drinnen mit einer Auktion und einer Preisverleihung fortgesetzt wurde. Herzlichen Glückwunsch an unsere Sieger, Marco Anelli, Bryon Lundin, Clive Batterson und Shane Engelbrecht.

Jetzt wo ein weiteres erfolgreiches Jahr sich dem Ende zuneigt, ist unsere Planung für 2019 schon in vollem Gange. Damit wir uns weiterhin verbessern und entwickeln können, brauchen wir für unser neues Grundstück gewisses Material, um den Kindern ein effektives und professionelles Training bieten zu können. Torpfosten sind momentan unsere größte Sorge, da sie sehr teuer, jedoch dringend notwendig für ein gutes Fußballtraining sind.

Um den Umzug nach Radloff so einfach und effektiv wie möglich zu halten werden wir nächste Woche unsere Weihnachtswunschliste versenden und hierfür eine Spendenkampagne auf Facebook starten. Bitte fühlt euch frei etwas zu einem Gegenstand eurer Wahl beizutragen.


Zum Abschluss noch die Ankündigung, dass wir in Kürze Eure Hilfe für unser neues Familyclub Video in Anspruch nehmen möchten. Lasst euch inspirieren und verbreitet die Nachricht.


Yours in changing lives,

Young Bafana Soccer Family



#WeAreYoungBafana #Ubunganisuisse

1 view
 

+41799272995

8 Seeweingartenweg
Uttwil, 8592
Switzerland

©2018 by Ubungani Suisse. Proudly created with Wix.com