Search
  • Ubungani Suisse

Newsletter Young Bafana April 2020

Hi an da gesamte Team und alle YB Helfer, 


normalerweise berichten wir in unserem Newsletter am liebsten über die lachenden Gesichter, den Fußball, das Leben im Lwandle Township, aktuelle Events, den Fortschritt im Klassenraum, stellen Euch neue Praktikanten vor etc. 


Aktuell müssen wir uns aber leider daran gewöhnen, dass vieles von dem oben genannten, für noch lange Zeit, nicht möglich sein wird. Stattdessen steht Südafrika - und somit auch eine Vielzahl unserer Spieler und Angestellten - einer ernstzunehmenden humanitären Herausforderung gegenüber. 


Genau dieser Herausforderung möchten wir uns gemeinsam mit Euch widmen. Denn trotz der Umstände wollen wir auch als Fußball- und Bildungsakademie nicht einfach nur darauf warten, dass Corona verschwindet. Wir haben uns daher im letzten Monat besonders mit Initiativen beschäftigt, mit denen wir aktuell unsere Spielern und deren Familien bestmöglich unterstützen können. 


Wie Ihr dabei helfen könnt - und wie einige von Euch bereits geholfen habt -  und was es außerdem Neues gibt, erfahrt Ihr hier. 


Food For Lwandle I Charity Maske I Schule bei Malan I Homeworkouts I Schlusswort 

FOOD FOR LWANDLE 

  • Spende ein Lebensmittelpaket für eine Familie im Lwandle Township 

  • Preis: 12 € pro Lebensmittelpaket (siehe Bild) 

  • Über 250 Lebensmittelpakete haben wir bereits verteilt 

  • Davon wurden über 50 Lebensmittelpakete durch den Young Bafana Family Club gespendet*

  • Ziel: Mindestens 100 Lebensmittelpakete pro Monat   




Die Situation in den lokalen Townships wird von Tag zu Tag schwieriger. Dabei geht es vielen Familien nicht einzig darum, sich vor dem Virus zu schützen, sondern viel mehr ausreichend Essen beschaffen zu können. Die wirtschaftliche Lage und der Wegfall von vielen Jobs sind der Hauptgrund. Jetzt kannst Du uns dabei helfen, den lokalen Familien zu helfen. Du spendest, wir kaufen bei unserem lokalen SPAR Supermarkt Partner ein und übernehmen den Transport und diefaireVerteilung im Lwandle Township. Bereits über 250 Pakete haben wir bereits verteilt. 

Hier gehts zum Facebook Fundraiserhttps://www.facebook.com/donate/1549365851894162/ Für eine Direktüberweisung bitte den passenden Betrag (12€ pro Lebensmittelpaket) senden an:  YOUNG BAFANA HHH Soccer Academy e.V. IBAN : DE 44 4015 3768 0000 2081 94 BIC : WELADED1EMS Sparkasse Emsdetten Verwendungszweck: NAME / LEBENSMITTEL * An alle Family Club Mitglieder, aufgrund der aktuellen Situation hat der Young Bafana e.V. sich dazu entschlossen, die gesamten Einnahmen aus dem Family Club Budget (Monat April) zum Kauf der Lebensmittelpakete einzusetzen. Das entspricht 52 Lebensmittelpaketen, die bereits verteilt wurden. 



Charity Masken 


Unter dem Motto: "Hilf Dir selbst und einem Menschen in der Not" hat unser Sponsor Vartan Wood aus Hamburg eine großartige Initiative ins Leben gerufen. 


  • Der YB Charity Mundschutz 

  • Pro verkaufte Maske wird eine weitere Maske ins Lwandle Township gespendet

  • Die Masken werden in Deutschland und Südafrika produziert 

  • Die Lieferzeit in Deutschland beträgt 3-5 Werktage

  • Aktuell wurden bereits über 120 Masken verkauft 

  • Preis: 9,90€ inkl MwST


Du möchtest auch eine Maske bestellen/spenden? Klick auf das Bild oben oder den folgenden Link: https://www.vartan.shop/shop-masks/ 



Schule bei Malan 


Anders wie in beispielsweise vielen Europäischen Ländern, haben in Südafrika nur15% der Schüler Zugang zu einem alternativen Online Programm.Durch Ihre Raising Stars Stipendien an derSomerset West Private School, können unsere Spieler Wedja, Snaire, Prof und Razor weiterhin lernen und Hausaufgaben machen. Allerdings nur, weil sie aktuell in unserem Praktikantenhaus, unter der Aufsicht von Coach Veron, untergebracht sind. 

Würden die Jungs im Township wohnen, gäbe es für sie keinen W-Lan Zugang und keine Möglichkeit an Computern weiterzulernen. Wir sind froh darüber, dass wir zumindest diesen vier Spielern die Möglichkeit bieten können. Jetzt liegt es an Ihnen, uns durch einen guten Lernfortschritt zu zeigen, dass sie diese Chance wertschätzen. 


Homeworkout 


Auch unsere Trainer geben momentan Ihr Bestes, um die Spieler fit und bei Laune zu halten. Regelmäßig werden neue Challenges und Homeworkouts angeboten. Auch hier können aufgrund der technischen Hürden nicht alle mitmachen bzw. die Videos empfangen. Hier ein Video, dass einige unsere Spieler beim Heimtraining zeigt. Weiter so, boys! Um das Video zu sehen, bitte aufs Bild klicken!




Schlusswort 


Das Schlusswort für diesen Newsletter möchten wir einem ganz  besonderen Menschen überlassen, den viele Südafrikaner sich derzeit zurückwünschen. 




„Das Größte, was man erreichen kann, ist nicht, nie zu straucheln, sondern jedes Mal wieder aufzustehen.“ - Nelson Mandela 


Danke für Eure Hilfe und bleibt gesund, 


Euer Team von Young Bafana 

#WeAreYoungBafana #ChangingLives 


Young Bafana Soccer Academy bernd@youngbafana.com www.youngbafana.com Phone: + 27 (0)0742683628 NPO Reg number: 133-644


9 views
 

+41799272995

8 Seeweingartenweg
Uttwil, 8592
Switzerland

©2018 by Ubungani Suisse. Proudly created with Wix.com