Search
  • Ubungani Suisse

Newsletter Young Bafana Dezember 2018

„Wir wünschen uns, dass dieses Jahr niemals endet. Das Jahr 2018, ist das bei weitem erfolgreichste Jahr von Young Bafana seit unserer Gründung 2010. Ich kann all das kaum aufzählen, was wir dieses Jahr gemeinsam erreicht haben. Begonnen bei acht Vollstipendien für Jungs aus dem Township, bis hin zu zwei Profi-Fußballverträgen, einem neuen zu Hause, die Reise zur WM nach Russland und die große Anzahl an glücklichen Kindern. Wir werden weiterhin nach den Sternen greifen, um unseren Kindern die bestmöglichen Hilfsmittel und Fertigkeiten für ihre Zukunft mitzugeben zu können. Die Entwicklungen von "Zuka" und Jojo, die es beide in den Profifussball geschafft haben, motivieren unsere Spieler und Trainer ungemein weiterhin mit Leidenschaft dabei zu sein. Dabei geht es nicht nur um die Spieler, sondern auch um deren Familien, die profitieren. Der Effekt, der Young Bafana auf sie hatte, wird für immer bleiben.


Geschichten wie diese sind der Grund, weshalb wir als Young Bafana existieren und ich würde gerne einen besonderen Dank aussprechen an unsere Trainer, Freiwilligen, Eltern und Familyclub-Mitglieder, die all dies überhaupt erst möglich machen. Einen weiteren Dank an den Deutschen e.V. von Young Bafana, die unablässig im Hintergrund gearbeitet hat, um sicherzustellen, dass wir in Europa registriert und immer auf dem neusten Stand sind.


Im Namen der ganzen Young-Bafana-Familie wünsche ich allen eine sichere und entspannende Weihnachtszeit.” - Young Bafana Gründer, Bernd Steinhage.

Die Preisverleihung am 2. Dezember in unserem neuen Zuhause Radloff Park war ebenfalls ein großer Erfolg. Spieler, Eltern, Großeltern, Trainer und Freunde genossen die Feierlichkeiten, die vom U14-Trainer Graham moderiert wurden. Insgesamt hatten wir 16 ausgezeichnete Spieler, die Hälfte der Trophäen wurden dabei für besondere Leistungen in der Schule vergeben. Nach der Preisverleihung gab es Essen und Trinken für alle unsere Gäste. Ein wunderbarer Tag, den wir zusammen verbringen durften. Wir freuen uns auf weitere schöne Anlässe, die wir in unserem fabelhaften neuen Zuhause feiern können.


Da wir stetig wachsen und tolle Erfolge feiern dürfen, werden immer mehr Leute auf Young Bafana aufmerksam. In diesem Fall wurden wir zu einem Event im Deutschen Konsulat in Kapstadt eingeladen, dort hatten Bernd und Lennard (Head of Marketing) die Ehre, den Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Buedenbender kennenzulernen. Zudem trafen sie verschiedene Würdenträger, unter anderem die südafrikanische Generalstaatsanwältin Thuli Madonsela.

Da 2019 schon vor der Tür steht, werden wir alles tun, um einen professionellen Start in das neue Jahr zu garantieren. Unsere jährliche Wunschliste hilft uns dabei, genau das zu erreichen. Unglücklicherweise fehlt es der neuen Anlage am Radloff Park an fußballerischer Einrichtung und Equipment. Daraus folgt unsere Bitte um Unterstützung für neues Material und Equipment für 2019. Gemeinsam mit unseren Trainern hat Lennard eine Liste zusammengestellt - mit allem, was wir benötigen.

Equipment List 2019 * 1 x Set Senior Size Goals (46.000 ZAR/ 2.836,83 € ) * 40 x Soccer Cones Large (800 ZAR / 49,34 €) * 100 x Small Cones (760 ZAR / 46,87 €) * 24 x upright poles (2.400 ZAR / 148,01 €) * Advertising boards, club house interior and general branding (15.000 ZAR / 928,00 €) * 20 x Adidas Tango Soccer Balls (450 ZAR / 27,75€ each ball, total: 9.000 ZAR / 555,03 €) Total: 71.326 ZAR / 4.577,00 € (1€ = 15,6ZAR, 30.11.)

Eine gute Nachricht ist, dass wir die Kampagne am zweiten Dezember veröffentlicht haben, und bereits verschiedene großzügige Spenden erhalten haben. Danke dafür!

Zum Abschluss: Erneut Danke für eure stetige Unterstützung und dafür, dass ihr Teil von Young Bafana seid.

Wir wünschen schöne Feiertage und fröhliche Weihnachten.

Yours in changing lives, Young Bafana Family,



#WeAreYoungBafana #Ubunganisuisse

0 views
 

+41799272995

8 Seeweingartenweg
Uttwil, 8592
Switzerland

©2018 by Ubungani Suisse. Proudly created with Wix.com