Search
  • Ubungani Suisse

Newsletter Young Bafana June - July 22

HPL | YB Pro | Trainer Jonny | Willkommen Bri, Brian, Julian


Liebe Young Bafana Familie

Die Monate Juni und Juli waren sehr ereignisreich für unseren Staff und Spieler bei Young Bafana. Von sportlichen Erfolgen in der HPL-Liga über die Aufnahme in die ABC Motsepe League hatten unsere Teams, unsere Partner und alle weiteren MitgliederInnen unserer YB-Familie viel Grund zur Freude. Hier ist ein kurzer Überblick über einige unserer jüngsten Erfolge!



High Performance League

Am Samstag, dem 19. Juli finden die ersten Spiele der HPL-Serie nach einer dreiwöchigen Pause statt. Bis jetzt haben alle unsere HPL-Teams (U12-U18) gute Leistungen gezeigt. Unser U14-Team verdient ein besonderes Lob, da sie das einzige YB-Team sind, welches in der Liga noch ungeschlagen bleibt. Weiter so, Jungs!



Young Bafana erhält Profimannschaft

Young Bafana freut sich, die Aufnahme in die renommierte ABC Motsepe League für die Saison 2022-23 bekannt zu geben. In den vergangenen Jahren und durch den konstanten Wachstum von Young Bafana in der Region Helderberg haben wir stets das Ziel verfolgt, ein Profiteam zu gründen. Nun ist es endlich soweit und wir sind sehr dankbar für diese Möglichkeit, nicht nur Young Bafana, sondern auch den Fußball in Südafrika zu fördern.

Die ABC-Motsepe-Liga wird auf der SAFA-Website wie folgt beschrieben: "Sie ist die derzeitige dritte Liga des südafrikanischen Fußballs. Der Wettbewerb umfasst insgesamt 144 Mannschaften, die anhand der geopolitischen neun Provinzen Südafrikas in Divisionen aufgeteilt sind." Zum Abschluss der Saison spielen die Sieger der jeweiligen Divisionen in einem Finalturnier gegeneinander. Der Sieger dieses Turniers steigt in die zweite Liga Südafrikas auf. Unser Hauptziel ist es, unseren älteren Spielern die Möglichkeit zu geben, bei Young Bafana zu bleiben und ihre Träume weiterhin zu verfolgen.



U12-Trainer Jonny reist nach Belfast für seine A-Lizenz

Unser U12-Trainer Jonny reiste Ende Juni nach Belfast, um am zweiten Teil der UEFA-A-Trainerlizenzprüfung teilzunehmen. Im Rahmen dieser Ausbildung nahm er an einem Benchmark-Test und an Lehrcoaching-Sitzungen teil. Zu seinen nächsten Schritten gehören Online-Kurse und das Erstellen von Videos, in denen er seine Trainerfähigkeiten unter Beweis stellen wird. Wir sind sehr stolz auf Jonny, der nicht nur sich selbst, sondern auch uns alle bei YB weiterbringen wird. Viel Glück bei deinen nächsten Schritten, Jonny!




Willkommen Bri, Brian & Julian

Wir freuen uns, die Ankunft von drei neuen Praktikanten bekannt geben zu können. Unser internationales Team bestehend aus Bri, Brian und Julian hat bereits einen guten Eindruck bei uns in Lwandle hinterlassen. Jeder von ihnen bringt unterschiedliche Fähigkeiten mit und stellt seine hervorragende Arbeitsmoral unter Beweis. Wir sind sehr dankbar für ihre Unterstützung und können es kaum erwarten, mit ihnen weiterhin das Leben von Kindern in Südafrika zu verbessern!


Und das war's für diesen Monat. Das nächste Update wird Anfang August erscheinen. Wenn Sie täglich auf dem Laufenden bleiben wollen, können Sie unsere Social Media Seiten besuchen.


Mit freundlichen Grüßen,

Young Bafana Familie






1 view