Search
  • Ubungani Suisse

Newsletter Young Bafana September 2019

Zuka unterschreibt bei neuem Verein I YB Europa Tour I Neuer Botschafter I Teamausflüge nach Kapstadt

Liebe Young-Bafana-Family

Ein sehr aufregender, intensiver und durchweg erfolgreicher September liegt hinter uns. Viel Freude beim Lesen! 

Zuka unterschreibt bei neuem Verein

Es ist kein Geheimnis, dass es im Fußballgeschäft manchmal sehr schnell und hart zur Sache gehen kann. Als kleine NGO mit 8 Spielern in 2010 begonnen, müssen wir uns in der heutigen Zeit auch immer mehr dieser Herausforderung stellen.  Wie im vorherigen Newsletter berichtet, konnte YB Gründer Bernd bereits drei weiteren Spielern, nach teilweise mühsamen Verhandlungen, den Sprung zu Profivereinen ermöglichen. Insgesamt spielen aktuell 5 unserer Spieler bei Profivereinen.

Jetzt sind wir umso glücklicher, dass auch unser Golden Boy, Asanda „Zuka“ Dyani, einen neuen Verein gefunden hat. Zu Beginn des Monats unterschrieb der 20-Jährige Flügelstürmer einen zwei Jahres Vertag beim Südafrikanischen Zweitligisten Free State Stars

Zuka hat eine neue fussballerische Heimat gefunden!

Trotz dieser fünf sportlichen Erfolgsgeschichten, bleib trotzdem eine übergeordnete Sache in unserer Akademie-Arbeit im Vordergrund: Die ganzheitliche persönliche Entwicklung durch Fußball und(!) Bildung, von der jeder Spieler profitieren soll. Unabhängig von der Leistung auf dem Platz. 


#changinglives #WeAreYoungBafana



YB Europa Tour 

Gemeinsam mit dem Young Bafana e.V. haben wir uns für 2020 ein ganz großes Ziel gesetzt. Die U17 Mannschaft tritt die erste Young Bafana Reise nach Europa an! Genauer gesagt, soll es für insgesamt zwei Wochen nach Deutschland (Hamburg) und Österreich (Klagenfurt) gehen. Neben Freundschaftsspielen gegen lokale Mannschaften, sollen die Spieler besonders  kulturell neue Erfahrungen in der Ferne sammeln. In Klagenfurt warten dann zum Abschluss die United World Games auf die Mannschaft, bei denen Teams aus 40 verschiedenen Ländern, in 15 verschiedenen Sportarten gegeneinander antreten. 

Damit dieser Traum für unsere Spieler in Erfüllung gehen kann, sind wir natürlich auf die Hilfe der gesamten YB Family - und auf die Hilfe von Sponsoren angewiesen. Informationen darüber, wie man als Unternehmen helfen kann und welche Möglichkeiten sich für Sponsoren bieten, befinden sich in dem folgenden Dokument


um Ende des Jahres, wird es dann auch eine öffentliche Spendenaktion für die Reise geben. Daumen Drücken, dass es klappt! 

#ybgoeseurope


Wir begrüßen einen weiteren Botschafter

Aus Hamburg haben wir die Zusage von Fußballprofi Marc Hornschuh erhalten. Der Verteidiger des FC St. Pauli freut sich riesig uns in Zukunft bei verschiedenen Aktionen zu unterstützen und sein Netzwerk für uns einzusetzen. Nach Lasse Sobiech (1. FC. Köln) ist Marc der zweite offizielle Young Bafana Botschafter aus Deutschland. Willkommen in der YB Familie, Marc! 



Marc hat auch gemeinsam mit unserem Deutschen e.V. dabei geholfen, eine neue Kooperation mit United Charity -  Europas größtes Auktionsportal für den guten Zweck -  ans laufen zu bekommen. Versteigert wird ein Hamburg Deluxe Wochenende inkl. VIP Tickets für ein Heimspiel des FC St. Pauli und Hotelübernachtung im fünf Sterne Hotel EAST Hamburg. Der gesamte Erlös geht an unseren Young Bafana e.V. 


Zur Versteigerung


Der Monat September war für alle Mannschaften prall gefüllt. An allen vier Wochenenden hat jeweils ein Performance Team am SAS Turnier in Stellenbosch teilgenommen. Starke Gegner wie z.B. Ajax Cape Town und weitere Top Teams aus der Kapstadt Region nahmen ebenfalls teil. Für unsere Mannschaften war es sportlich gesehen eine große Herausforderung, durch die wir uns einen guten Überblick, hinsichtlich einer eventuellen Teilnahme in der High Performance League ab der kommenden Saison, verschaffen konnten. 



Am 24 September gab es noch den Heritage Day zu feiern. Ein sehr bedeutender Feiertag in Südafrika, an dem die kulturelle Vielfalt des Landes gefeiert wird.

Außerdem hat jedes unserer Teams einen Kultur Ausflug nach Kapstadt unternommen.  Unter der Leitung unserer Lehrerin Kirsten und in Begleitung unserer eifrigen Praktikanten, wurden u.a. das Aquarium und das Planetarium besucht. Wie viel Spaß die Kinder hatten, seht selbst…  



Diese Ausflüge haben nicht nur die Jungs, sondern auch das YB Team vor Ort rückwirkend sehr beflügelt. In den Gesichtern unserer Jungs war deutlich zu erkennen, wie sehr sie es genossen haben, gemeinsame Zeit in Kapstadt zu verbringen, ohne dass ein Fußball im Mittelpunkt war. Solche Aktionen können wir unterm Strich nur verwirklichen, weil es Menschen wie Euch gibt, die uns so toll unterstützen. Dafür möchten wir jeden einzelnen von Herzen danken! 


Wir sagen Danke an alle Praktikanten,  die uns im Monat September verlassen haben!




Vielen Dank fürs Lesen. Wir wünschen Euch einen erfolgreichen Oktober. Bleibt gesund und munter! 

Yours in changing lives,

Young Bafana Family


Young Bafana Soccer Academy bernd@youngbafana.com www.youngbafana.com Phone: + 27 (0)0742683628 NPO Reg number: 133-644

10 views
 

+41799272995

8 Seeweingartenweg
Uttwil, 8592
Switzerland

©2018 by Ubungani Suisse. Proudly created with Wix.com