Search
  • Ubungani Suisse

Young Bafana boomt!

Liebe Mitglieder der Young Bafana Familie,


Könnt ihr es glauben, dass der dritte Term schon zu Ende ist? Also wir können es glauben und hiermit stolz mitteilen, dass zwei unserer Jungs der Somerset West Privat Schule in den Top 5 der besten Schüler in diesem Term gelandet sind. Prof und Snaire haben alle Erwartungen übertroffen, indem sie solch großartige Ergebnisse an ihrer neuen Schule erreicht haben. Dabei muss man in Betracht ziehen, dass die beiden an ihrer ehemaligen Schule mit 50 Leuten in einer Klasse waren, mit einer sehr schwierigen Lernumgebung und mehreren anderen Schwierigkeiten konfrontiert wurden, denen die meisten von uns niemals begegnen würden. Wir sind unglaublich stolz auf unsere beiden Jungs Prof und Snaire und werden sie weiterhin auf ihrem schulischen Weg unterstützen. Unsere neu gegründete erste Mannschaft (offene Altersgruppe) hatte ebenfalls eine ausgezeichnete Saison bis jetzt. Trotz der vielen Schwierigkeiten, kein Trainingsort, limitierte finanzielle Ressourcen für die Coaches, fehlende Transportmöglichkeit, etc, haben Trainer Veron und sein Team Young Bafana stolz gemacht, indem sie Young Bafana immer professionell, sowohl auf, als auch abseits vom Feld, vertreten haben. Zurzeit befindet sich unsere erste Mannschaft auf Platz acht von sechzehn in der Liga, was nicht schlecht ist, dafür, dass sie nicht ein einziges Mal trainiert haben. Allein die Tatsache, dass wir überhaupt eine erste Mannschaft haben dieses Jahr ist eine Überraschung. Nachdem wir, aufgrund der Dürre und der ausbleibenden Spiele, von der Kapstadt zur Lwandle Liga gewechselt haben, wurde die Entscheidung getroffen, sich mehr auf die direkte Gemeinschaft zu konzentrieren.


Das Ziel ist es, unseren Status in der A Liga, die höchste der Lwandle LFA, zu behalten, um eine Ebene herzustellen, von der aus wir unsere aufsteigenden Junioren versorgen können. Optimistisch gesprochen und mit einem kleinen bisschen Glück, haben wir vielleicht die Möglichkeit mit dem Training für die erste Mannschaft ab dem ersten Term im Jahr 2019 zu beginnen. Schaut euch mal dieses Feld an.... Unsere U16, U14 und U12 haben an einem Kleinfeld-Turnier in Stellenbosch, am Heritage Day, teilgenommen und ratet mal! All unsere Mannschaften haben einen Pokal nach Hause gebracht. Wir haben alle Kategorien, an denen wir teilgenommen haben, in dieser Veranstaltung gewonnen.

Gut gemacht! An alle Trainer und Co-Trainer. Leider war es im September auch Zeit für unseren Trainer Hendrik wieder zurück nach Deutschland zu fliegen, nachdem er sechs Monate mit uns verbracht hat. Während seiner Zeit hier bei uns hat er der U16 in allen Bereichen assistiert. Er war ebenfalls in der glücklichen Lage, die U16 auf ihrer Durban Tour begleiten zu können, er flog nach Johannesburg um das Finale der zweiten Mannschaften zu schauen und hat seine Freizeit mit Sicherheit genossen, in der er unser wunderschönes Land erkundet hat. Zu seinem Abschied hat Hendrik großzügig die Gesamte U16 ins Greenpoint (WM) Stadion eingeladen um unseren Repräsentant Roland ein PSL Spiel spielen zu sehen. Danke für deine Hingebung Hendrik, du hast unser aller Herzen berührt. Wir wünschen dir alles Gute für deine zukünftigen Ziele.

Zum Schluss noch ein großes Dankeschön an Andrea und Oli, der Talentschmiede in Berlin, für unsere wunderbaren neuen Trainingsanzüge. In dem Newsletter für nächsten Monat findet ihr dann die Höhepunkte und Bilder des alljährlichen Young Bafana Golf Tages. Das dürft ihr nicht verpassen. Yours in changing lives,


Young Bafana Family



#WeAreYoungBafana #Ubunganisuisse

0 views
 

+41799272995

8 Seeweingartenweg
Uttwil, 8592
Switzerland

©2018 by Ubungani Suisse. Proudly created with Wix.com